Freitag, 11. Mai 2012

DAS Foto am Vrsic (und andere)

 Abfahrt ins Morgenrot, ist schon ein bißchen her - hunderte Kilometer....










Irgendwo im Nirgendwo

Nachdem das ein Foto von vorne ist, ist's leicht - viele Möglichkeiten hatten wir ja nicht, den Sevi zu überholen.
So grinst er jedenfalls, wenn er den Vrsic bezwingt.

Nein, der Vrsic hat ihn nicht bezwungen - das ist das "Gipfelfoto".
Jetzt wissen wir zumindest, wie Sevi in 20 Jahren aussieht, wenn er nur mehr vor dem Fernseher sitzt.

Kommentare:

  1. jetzt isses offiziell : "der geile Sevi" - lass da aber bitte kan Schnurrbart wachsen, der stört nämlich, wennst mit der Zunge die Nase lecken willst :-) Wir senden Dir via "Esoterik-Post" die besten Grüße und viel Energie, ich glaub heut nacht krieg ich kein Auge zu und DU AUCH NICHT !!!
    liebe Grüße aus der Funkleitstelle von allen Anwesenden.

    AntwortenLöschen
  2. lieber sevi,

    yoyoyoyo. unglaublich. Wenn ich s richtig sehe, dann hast den berg gemeistert und hast schon halbzeit. Super.
    hier in wien ist heiß, drum hab ich eis gegessen und eine exfreundin von vor 10 Jahren getroffen. Also das übliche bei mir. :-)
    alles liebe
    und bis später
    bene

    AntwortenLöschen